04.05.2020 Bescheinigung zur Vorlage in der Schule (Gesundheitsauskunft)

Liebe Eltern,

nachfolgend finden Sie das Formular "Bescheinigung  zur Vorlage in der Schule" (Gesundheitsauskunft).

Bitte denken Sie unbedingt daran, diese ausgefüllte Bescheinigung Ihrem Kind mitzugeben. Ohne diese Bescheinigung darf Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen.

Autor: Ramona Rickert

04.05.2020 Elternbrief Klassen 1 - 3

Liebe Schüler, liebe Eltern,

ab Donnerstag, den 07.05.2020 haben auch die Klassen 1 bis 3 wieder tageweise und in kleinen Gruppen Unterricht in der Schule.

Bis zu den Pfingstferien ist jeder Schüler einmal hier in der Schule gewesen. Die Gruppeneinteilung und der entsprechende Schultag ist als Liste in Ihrer Post. Die Briefe sind heute verschickt worden.

Bitte geben Sie unbedingt die Bescheinigung zur Vorlage in der Schule (Gesundheitsauskunft) ausgefüllt Ihrem Kind mit.

Nachfolgend können Sie den Elternbrief hier schon lesen.

Falls noch Fragen sind, rufen Sie uns gern an!

Liebe Schüler.... wie freuen uns auf euch!!!!

Autor: Ramona Rickert

30.04.2020 Eltern der Klassen 1 - 3

Liebe Schüler und Eltern der Klassen 1 -3,

ab Montag, den 04.05.2020 stehen Ihnen hier weitere Informationen zur Beschulung Ihrer Kinder zur Verfügung. Zeitgleich werden Elternbriefe verschickt.

Bis zu den Pfingstferien wird jeder Schüler einmal in der Schule gewesen sein. Die  Beschulung wird in kleinen Gruppen erfolgen.

Wir wünschen Ihnen trotz der Umstände ein erholsames langes Wochenende, bleiben Sie gesund und optimistisch!

Liebe Schüler..... wir freuen uns auf euch!!!! Bis bald!

Autor: Ramona Rickert

30.04.2020 Antrag Kindernothilfe-Paket "Nachhilfeunterricht"

Nachtrag 14.05.2020.... Liebe Eltern, aufgrund der großen Nachfrage werden leider keine Anträge von Einzelpersonen mehr entgegen genommen. Schade!

 

 

Liebe Eltern,

noch eine Möglichkeit der Förderung  https://www.dkhw.de/foerderung/corona-nothilfe-pakete/kindernothilfe-paket-nachhilfeunterricht/

Es gibt auf der Seite vom Deutschen Kinderhilfswerk auch noch einen Antrag "Ausgewogene Ernährung". Mit 50,00€ wird der Kauf von gesunden Lebensmitteln unterstützt (frisches Obst, Tiefkühlgemüse).

Falls Sie weitere Fragen haben, rufen Sie mich gern an.

Ramona Rickert

Schulsozialarbeiterin